Schüßler Salze

Schüßler Salze

Der deutsche Arzt und Homöopath Dr. Wilhelm Schüßler hat im 19. Jahrhundert die ursprünglich zwölf Schüßler-Salze erforscht. Heute sind es bereits 24 verschiedene Mineralstoffe, die in biochemischer Zubereitung die menschlichen Zellen versorgen. Dadurch kann eine Balance im Mineralstoffhaushalt des Körpers hergestellt werden.

Ziel der Biochemie nach Dr. Schüßler ist die Stärkung des Körpers von innen her, damit er gegen äußere Einflüsse gewappnet ist. Schüßler-Salze sind in Form von Tabletten in D6 oder D12 erhältlich sowie in Tropfen bei Laktose-Intoleranz.  Die Tabletten können auch – zubereitet als Brei – als Umschläge oder Wickel verwendet werden. Salben, Gele, Bäder, Kosmetik- und Pflegeprodukte runden die Palette ab.

Unser geschultes Apothekenteam nimmt sich gerne die Zeit, für eine Antlitz-Analyse.

-> Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin.