Antroposophie

Antroposophie

Aus den griechischen Worten „anthropos“ (Mensch) und „sophia“ (Weisheit) zusammengesetzt, heißt Anthroposophie wörtlich „Weisheit vom Menschen“.

Die anthroposophischen Arzneimittel als Alternativmedizin und somit als Ergänzung zur Schulmedizin betrachten den Menschen in seiner ganzheitlichen Entwicklung. Sie bestehen aus Pflanzen und Mineralien. Dabei liegt ein Schwerpunkt auch auf der pharmazeutische Zubereitung wie Erwärmen, Kochen, Zerkleinern oder einer Herstellung ähnlich der Homöopathie. Dadurch und durch die Kombination der verschiedenen Wirkstoffe können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Somit bieten sich für anthroposophische Arzneimittel vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

-> Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie sehr gerne persönlich.